Öffnungszeiten

MO, DI & DO
14.00 - 15.30 Uhr
und ab 19.00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung unter +43 (0)6452/4275

Edelbrand Destillerie Helmut Müller in Radstadt

"Sie machen den besten Brand im Land" .....

 so stand es in der Zeitung Kurier, als unser Weichselbrand bei der Destillata zum zweiten Mal Gold gewann und zum Sortensieger gewählt wurde. Auch  Gault Millaubrwertete dem Brand  als besten Edelbrand des Jahres.

Genießen Sie den vollen Geschmack reifer Früchte

Seit mehr als 40 Jahren werden am Pichlgut Edelbrände hergestellt. Als Ausgangsprodukt dient nur Sonnen gereiftes Tafelobst, das vorwiegend aus Österreich kommt. Marillen aus dem Burgenland, Weichseln aus der Steiermark, Vogelbeeren aus dem Lungau - sie werden sofort nach der Ernte eingemaischt und nach Abschluss der Gärung im Kupferkessel gebrannt. Geheizt wird ganz traditionell mit Holz aus dem eigenen Wald.


In liebevoller Kleinarbeit werden ca. 20 Sorten Edelbrand hergestellt. Besonderheiten wie der König der Schnäpse – der Vogelbeerbrand aus Wildwuchs - bei dem die Beeren müssen mit der Hand gepflückt, gerebelt und eingemaischt werden. Die Ausbeute ist meist minimal, wie zum Beispiel beim Schwarzbeerbrand, der deswegen auch einer der teuersten Edelbrände ist.


Unser Tauern-Gin - etwas ganz Besonderes


Anders als andere Gin Sorten wird unser Tauern Gin auf Basis eines Apfelbrandes, den wir aus heimischen Äpfeln destillieren, hergestellt.  Die leichte Zitrusnote verleiht ihm etwas Erfrischendes, die Wildkräuter, die wir in der Gebirgswelt der  Tauernregion sammeln, wie die "Kranawettn" ( wilder Wacholder) und der Quendel (wilder Thymian) eine ganz spezielles Aroma.

Sowohl als Gin-Tonic als auch pur genossen, ist unser Tauern Gin eine Erfahrung der ganz anderen Art.
Innovativer Tauern-Gin aus dem Pichlgut Radstadt.


Als ausgebildeter Edelbrandsommelier erklärt Helmut Müller bei seinen Führungen und Verkostungen, wie das einzigartige Aroma der Edelbrände entsteht. In unserer gemütlichen Schaubrennerei können Sie auf Anfrage zum Preis von € 10,- pro Person 5 Edelbrände verkosten.

Eine ideale Kombination bilden Edelbrand und Käse. Ein Stück Rahm-Brie mit Quittenbrand umspült – das ist eine Geschmacksexplosion am Gaumen. Schulungen auf Anfrage, der Preis richtet sich nach dem Umfang des gewünschten Angebotes.
Öffnungszeiten der Brennerei: Mo, Di, Do 14.00 - 15.30 Uhr, ab 19.00 Uhr abends oder gegen telefonisch Voranmeldung.



 Die Destillata - die internationale Edelbrandmeisterschaft


Mit 1.700 Produkten von 183 Betrieben aus 11 Nationen konnte die internationale Edelbrandmeisterschaft Destillata 2014 eine neue Rekordbeteiligung verzeichnen.

Helmut Müller, Edelbrand-Sommelier und Chef der Edelbrand-Destillerie Müller in Radstadt, reichte 7 Proben seiner Edelbrände ein und konnte sich über 7 Medaillen – Gold, Silber und Bronze – freuen. Der Destillata Neuling freut sich über die 100%ige Ausbeute, wurde seine Destillerie doch mit dem Prädikat „Höchste Qualität“ ausgezeichnet. Diese Ehrung ist für Helmut Müller ein klares Zeichen dafür, dass er mit seiner Philosophie – „nur das Beste ist gut genug“ – auf dem richtigen Weg ist zu den Besten seiner Zunft zu gehören.

Quelle: Bezirksblätter Pongau

Destillata 2015

Goldmedaille für unseren Weichselbrand, gleichzeitig die Auszeichnung zum Sortensieger - der Beste unter allen Goldmedaillen.
Aus diesem Anlass wird der Weichselbrand "Edelbrand des Jahres" 2015 bei der Gault Millau Bewertung - die höchste Auszeichnung für unseren Betrieb.

Destillata 2016 - 129 Destillerien aus 11 Ländern ua. Argentinien, Frankreich, USA,...11. März 2016 in Graz

Wieder Goldmedaille und Sortensieger für den Weichselbrand, Silber für den Gebirgsvogelbeerbrand und Roten Williamsbirnenbrand.
Helmut Müller

Destillata Medaillen


Auszug unserer Referenzen


Restaurants:
  • Stiegl Brauwelt - Salzburg
  • Winterstellgut - Annaberg
  • Restaurant Hoagascht – Flachau
  • Dampfkessel – Flachau
  • Herzerlalm und Hofstadl – Flachau
  • Garnhofhütte – Zauchensee
  • Alte Alm – Obertauern
  • Restaurant Motto – Wien
  • Restaurant Otto Bauer - Wien
  • Schrittesser - Speckbar Wien
  • Kulmwirt - Ramsau
  • u.a.
Hotels:
  • Hotel Schartner – Altenmarkt
  • Hotel Schneider – Obertauern
  • Flachauer Hof - Flachau
  • Hotel Rohrmooser Hof – Schladming Rohrmoos
  • Hotel Panorama - Obertauern
  • Hotel Salzburgerhof - Zauchensee
  • Hotel Alpenhof - Zauchensee
  • Hotel Alpina - Obertauern
  • Hotel Alpenhof - Flachau
Spezialitäten Geschäfte:
 
  • Die Höllerei - Wien